Thema Eheliche Untreue: Detektei und hochdiskrete Aufklärung

Detektive überführen diskret Fremdgeherinnen und Fremdgeher

Thema Eheliche Untreue: Noch nie war es so einfach unbemerkt zu flirten. Kostenlose Online-Dienste á la Instagram, Facebook, WhatsApp Web & Co., machen es gleichermaßen Frauen und Männern – verheiratet oder nicht – leicht, weltweite Kontakte aller Intensität aufzubauen. Wenn dann mehr daraus werden soll, dient nicht selten die vorgetäuschte Dienstreise oder beispielsweise das erfundene Klassentreffen als Vorwand für den Seitensprung. Betroffene, die dem begründeten Verdacht nachzugehen gedenken, können sich mithilfe des World Wide Web (www) über verschiedene Detektivdienstleistungen informieren und so die für sie geeignete Detektei finden. Beratungsservices – online, am Telefon oder die persönliche Auftragsbesprechung – helfen dabei dem Klienten Unklarheiten vor dem Einsatz abzubauen und dem Team sich im Vorfeld gezielt vorzubereiten. Hierbei werden streng vertraulich Kernpunkte besprochen und Einzelmaßnahmen formuliert, die mitentscheidend sein können, das wichtige und sensible Anliegen zu klären. Zum Nachweis der Affäre greift i.d.R. die klassische Observation. Ziel der Maßnahme ist es, die Zielperson hochdiskret in flagranti zu ertappen. Hierfür klärt die Privatdetektei gemeinsam mit der Mandantschaft anhand der zu erwartenden Einsatzbedingungen den personellen Aufwand ab und visiert an, in welchem zeitlichen Umfang die Überwachung erfolgen soll.

Deutliche Alarmzeichen, die auf eine außereheliche Beziehung schließen lassen

Die nonverbale Kommunikation verrät viel über die Partnerin oder den Partner. Wird über das Mobiltelefon konspiriert, ist dies ein deutliches Alarmzeichen. Sensibilisierte lesen die Körpersprache besonders aufmerksam, denn es ist nicht allein die Stimme, die spricht. Der Körper transportiert einen Großteil der Emotionen. Wenn die Macht der Gewohnheit in der Beziehung mit einem Mal nicht mehr gilt, muss es dafür einen Grund geben. Eine andere oder ein anderer ist dafür eine plausible Erklärung. Neuverliebte tun womöglich Torheiten, die rational kaum darstellbar sind. Zu ahnen, aber nicht zu wissen, das ist für den betroffenen Noch-Partner oder die Noch-Partnerin auf Dauer frustrierend und wirklich zum Verzweifeln. Wenn Aussprachen nicht fruchten, muss eine Lösung her. DSD Detektiv SYSTEM Detektei ® GmbH steht mit seiner Privatdetektei für den diskreten Beschattungseinsatz mit bundesweiter und grenzüberschreitender Mobilität zur Seite. Es geht bei DSD GmbH um Präzisionsbeobachtungen mit hoher Genauigkeit. Berichte, die seriöse Aussagekraft haben, sollen auch unter komplexen Einsatz- und Lagebedingungen erzeugt werden – weltweit. Professionelles Beobachten ist keine Kleinigkeit. Vielmehr findet zwischen den Zielpersonen und den Ermittlern ein enges Rennen aus Nicht-erwischt-werden-wollen und verdeckten Anstrengungen Sie-erwischen-zu-wollen statt.

Observation bei ehelicher Untreue
Gemeinsamer Zugewinn in Gefahr? Ermittler-Team beobachtet und recherchiert . . .

Ihre gebührenfreie Servicehotline (Anrufer aus Deutschland): 0800 6255360 • Kontaktformular

Anrufer aus dem Ausland: +4969 625536

Detektive weisen den Seitensprung hochdiskret nach

Es sind gestandene Privatdetektivinnen und Privatdetektive, die bei DSD GmbH in die verdeckte Observation entsandt werden. Kompromissbereitschaft ist gefordert, denn es wird bei immer strafferen Auflagen im Rahmen des Informationellen Selbstbestimmungsrechts zunehmend schwieriger für Privatermittler in Deutschland. Der immer strengere Datenschutz im EU-Raum einschließlich Deutschlands hat Folgen für Recherchefirmen. Eine volle Entfaltung von Nachforschungsmöglichkeiten ist in kaum einem EU-Mitgliedsstaat heute noch möglich. Die klassische personalbasierte Beobachtung hat im Nachrichtengewerbe nach wie vor ihre volle Daseinsberechtigung. Qualifizierte Einsatzkräfte sind das Kapital eines jeden etablierten Unternehmen. Personal der DSD GmbH arbeitet in Festanstellung und ist teils auch auf freier Basis für das Büro im In- und Ausland bei der Aufklärung von Untreueverdachtsfällen tätig. Verdeckte Beobachtungen sind sehr herausfordernde Aufgaben. Die Crew powert streng getaktet, auch wenn’s heiß hergeht beim Verfolgen des Zielwagens, des Taxis oder fußläufig in öffentlichen Verkehrsmitteln.

Privatdetektive bleiben der entscheidenden Antwort nicht schuldig

DSD Erheber wollen der entscheidenden Antwort nicht schuldig bleiben – und zwar die nach der Identität der Affäre des Partners oder der Partnerin. Nachrecherchen sollen zweifelsfrei herausarbeiten, wer das genau ist, der da gerade den Ehemann oder die Lebensgefährtin ausspannt. Die Befragungen von Auskunftspersonen erfolgen unter einem sachlichen Vorwand. Hierfür benötigen die Rechercheure ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten. Im Vorfeld beobachtet die Detektei und arbeitet die Grundlagen zum Ermitteln heraus. Gefragt sind Observationserfahrung und der Wille zur Dienstleistungsqualität. Die Akteure zeichnen sich durch Stresskompetenz aus. Beschatten ist ein Fulltimejob, der eine Menge Disziplin und Durchhaltevermögen von den Observanten abverlangt. Mit echter Leidenschaft zum Observieren ist tagelanges Ausharren in der verdeckten Beobachtungsposition aber keine Qual. DSD GmbH mit seiner Hauptniederlassung in Frankfurt am Main und Zweigstellen in Norddeutschland sowie in Mitteldeutschland für den Osten und Berlin, programmieren sich für jeden Einsatz praktisch neu. Der Kontakt zur Auftraggeberin oder zum Auftraggeber soll in allen Phasen der Beobachtung und Ermittlung wegen sexuellen Untreueverdachts gehalten werden. Das Ziel: Die Einsatz-Crew kann sich spezifischer auszurichten, damit individuell die beste Unterstützung realisiert werden kann. Wenn Mut zum gesunden Risiko, Erfahrung und Leidenschaft zum Beruf des Ermittlers zusammenkommen, hat das Management der Kundschafterfirma bei der personellen Auswahl wohl alles richtig gemacht.

Wir arbeiten mit System!

Ihre gebührenfreie Servicehotline (Anrufer aus Deutschland): 0800 6255360Kontaktformular

Anrufer aus dem Ausland: +4969 625536

Detektivbüro: Kundenzufriedenheit als verpflichtendes Unternehmensziel

Starkes und durchsetzungsfähiges Detektei-Team

Wenn sich ein Detektivbüro Kundenzufriedenheit als verpflichtendes Unternehmensziel auf die Fahne schreibt, sollte ein starkes, durchsetzungsfähiges Detektei-Team für die Umsetzung zur Verfügung stehen. DSD Detektiv SYSTEM Detektei® GmbH setzt auf eine eingespielte Detektiv-Crew fest angestellter und externer, freier Privatermittlerinnen und Privatermittler sowie auf Regionalität und Kundennähe. Die Hauptniederlassung der Wirtschaftsdetektei und Privatdetektei ist in Frankfurt am Main ansässig und zuständig für Einsatzmandate in West- und Südwestdeutschland sowie in Bayern. Außerdem starten vom Frankfurt-Airport Detektive der DSD GmbH in die Bearbeitung von Auslandsaufträgen in alle Welt.

Kunden des Büros geben immer wieder Feedbacks

Die Zweigstelle der Detektei in Magdeburg übernimmt den Einsatzbezirk Mitteldeutschland und Berlin. In Norderstedt bei Hamburg hat DSD GmbH die Zweigstelle für Norddeutschland, Skandinavien sowie die gesamten Anreinerstaaten von Nordsee und Ostsee inklusive Island (Ísland) eingerichtet. Diese Konstellation bewährt sich seit Jahren. Kunden des Büros geben immer wieder Feedbacks, in denen sie die zeitnahe Fallbearbeitung, kostenfreie Erreichbarkeit sowie ortsnahe Beratung und Betreuung besonders hervorheben (eKomi).

Detektivische Arbeit als Ausdruck gelebten Dienstleistungsgedankens

Wirtschafts- und Privatermittler der DSD GmbH wollen ihre Arbeit als einen Ausdruck gelebten Dienstleistungsgedankens betrachten. Diese Philosophie soll sich wie ein Leitfaden durch sämtliche Tätigkeitsbereiche des Nachforschungsbüros ziehen. Die Firma will mit Verlässlichkeit überzeugen. Gut, wenn man als Unternehmer oder als Privatperson nicht machtlos ist. Jeder Mandant soll bei DSD GmbH seinen persönlichen Ansprechpartner diskret an der Seite haben. Einen Fachberater, der mit Kompetenz im unternehmerischen und im privaten Krisenfall hilfreiche Orientierung gibt sowie pfiffige Ideen und unterschiedliche Lösungsansätze anbietet.

Auftragsgegenstände sind mit komplizierten datenschutzrechtlichen Auflagen und Voraussetzungen behaftet

Das ist wichtig, denn das Gros der Auftragsgegenstände im Detektivbüro ist mit komplizierten datenschutzrechtlichen Auflagen und Voraussetzungen behaftet. Ist das Observanten- oder Rechercheteam erst einmal zum Beobachten und Ermitteln ausgerückt, ist Einsatzwissen gefragt, denn hier operieren die Ermittler in der Regel im Selbstmanagement. Damit das alles später reibungslos und zuverlässig wie ein Schweizer funktioniert, klärt die Einsatzleitung der DSD GmbH im Auftragsbriefing mit dem Bearbeitungsteam beispielsweise Observationskoordination, budgetäre Prioritäten und die zu erwartenden Besonderheiten im operationellen Einsatzgebiet ab.

Die beste Detektei Deutschlands DSD Detektiv SYSTEM Detektei® GmbH
Wenn’s die Fallbearbeitung erfordert, wird großkalibriges Equipment aufgefahren (Beispielfoto)

Ihre gebührenfreie Servicehotline (Anrufer aus Deutschland): 0800 6255360 • Kontaktformular

Anrufer aus dem Ausland: +4969 625536

Ganz vorbehaltlos steht wohl niemand der Detekteien-Branche gegenüber

Ob positiv oder auch negativ behaftet, ganz vorbehaltlos steht wohl niemand der Detekteien-Branche gegenüber. Film und Fernsehen, Detektivromane und Beiträge in Printmedien zeichnen unterschiedliche Bilder vom Privatermittler. Im Großen und Ganzen lässt sich aber feststellen, dass dem Privatdetektiv eher Bewunderung und respektvolle Anerkennung entgegengebracht wird. Umso mehr überrascht meist den Privatmann oder die Privatfrau die Erkenntnis, selbst einmal in eine Situation geraten zu sein, zu deren Bewältigung privatdetektivische Unterstützung sinnvoll erscheint. So ist es auch keine Überraschung, dass bei der Erstberatung im Detektivbüro nicht selten der Satz fällt: „Ich hätte nie gedacht, einmal als Auftraggeber einem Privatdetektiv gegenüber zu sitzen“.

Umfassende Firmenüberprüfungen und Beweiserhebungen in Arbeitsrechtssachen

Während Unternehmen hin und wieder bis regelmäßig Dienstleistungen einer Wirtschaftsdetektei wie umfassende Firmenüberprüfungen und Beweiserhebungen in Arbeitsrechtssachen in Anspruch nehmen, ist die Beauftragung einer renommierten Privatdetektei für Mandanten aus bürgerlichen und gut situierten Kreisen meist aus einer besonderen Lebenssituation heraus motiviert und i.d.R. deshalb auch einmalig bis selten. Und weil damit auch für gewöhnlich niemand hausieren geht, fehlt die Erfahrung und Kenntnisse darüber, was ein deutsches Ermittlungsbüro kann, darf und was nicht. Das who is who der p.i. in Deutschland findet sich im Internet. Nichtsdestotrotz sollte der Auftraggeber auf eine persönliche Fachberatung im Büro oder bei sich vor Ort bestehen.

No surrender – Aufgeben ist keine Option im Detektivbüro

DSD GmbH will die Voraussetzungen dafür schaffen, mit zukunftsfähigen detektivischen Beweiserhebungsstrategien im Dienstleistungsmarkt der Detekteien in Deutschland auch morgen noch zu überzeugen. Man setzt bei DSD beispielsweise auf eine langfristig angelegte, fruchtbare Zusammenarbeit mit Unternehmen unterschiedlicher Branchen und Größen. Ein für jede Auftragsbearbeitung speziell und individuell zusammengestelltes Team fest angestellter und externer Wirtschaftsermittler soll sicherstellen, dass das in Auftrag gegebene Ermittlungsziel in top Qualität und unter der Prämisse höchster Diskretion und Geheimhaltung erarbeitet wird. No surrender – Aufgeben soll keine Option sein.

Beweiserhebungen im Rahmen von Betriebssicherungsmaßnahmen

Schwerpunkt des nicht selten europaweiten und weltweiten Engagements der Industrieermittler sind beispielsweise Beweiserhebungen im Rahmen von Betriebssicherungsmaßnahmen, Beobachtungen und Personenüberprüfungen im begründeten Verdacht betrügerischer Absichten sowie Personalüberprüfungen bei glaubhaften Hinweisen schwerwiegender arbeitsrechtlicher, vertragsrechtlicher und strafrechtsrelevanter Handlungen. Das Sachgebiet Sicherheits-Check der DSD GmbH rät seinen Firmenkunden außerdem im Bereich der Unternehmens-IT stärker auf Prävention zu setzen. Als Gründe werden genannt: Zunahme der Cyberkriminalität sowie personelle Schwachstellen (Stichwort Social Engineering/Social Hacking). Im Übrigen, im Rahmen von Schadenersatzforderungen können auch Unternehmen neben dem verursachten wirtschaftlichen Schaden, die entstandenen Detektivkosten geltend machen.

Wir arbeiten mit System!

Ihre gebührenfreie Servicehotline (Anrufer aus Deutschland): 0800 6255360 • Kontaktformular

Anrufer aus dem Ausland: +4969 625536


Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden