Lauschabwehr – Detektiv SYSTEM Detektei ® im visuell-technischen Einsatz

Privatgewerblich ausgeführte Lauschabwehr, korrekte Bezeichnung Abhörangriff-Abwehr, ist eine hochspezialisierte Fachrichtung im Dienstleistungsgewerbebereich der Detekteien und Sicherheitsunternehmen. Visuell-technische Untersuchungen zur Ortung feindlicher Abhörtechnik sind absolute Vertrauenssache. Es sind vielfältige Aufgaben mit hohem Anspruch, denen sich das externe Expertenteam für Abhörsicherheit zu stellen hat. Die Erarbeitung individueller Lösungen im Tätigkeitsfeld der elektronischen Spionageabwehr erfordert von allen Beteiligten – von Innendienst-Aufgaben bis zum Auslandsprojekt – sehr viel Know-how und Erfahrung. Für die vielen unterschiedlichen Auftragsaufgaben im Lauschabwehrsektor sind gewachsene Fähigkeiten und Qualifikationen gefragt. Außerdem sollte der Abhörsicherheitsexperte neben Teamfähigkeit vor allem Reisebereitschaft und ein hohes Maß an Flexibilität mitbringen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der externen Partner-Crew für Abhörsicherheit der DSD Detektiv SYSTEM Detektei ® GmbH müssen sich und ihre Ideen ständig weiterentwickeln, denn neben den bewährten Methoden und Konzepten, sind es die neuen digitalen Aufgaben, die zukünftig besonders herausfordernd sein werden.

Abhörsicherheitsexperten müssen die Abhörangriffsmethoden der Gegenseite kennen

Auftragsmandate wegen Verdachts auf Abhörbedrohungen gehen bei Detektiv SYSTEM Detektei ® gleichermaßen von Unternehmen und von Privatleuten ein. Die vor Beginn der Auftragsbearbeitung angesetzte Einsatz- und Auftragsbesprechung wird nach den Richtlinien des Abhörangriffsschutzes an einem hierfür geeigneten Ort durchgeführt. Der Kreis der in die Überprüfungsmaßnahmen Involvierten wird so klein wie möglich gehalten. Sämtliche Beteiligte des Detektivbüros – aus den administrativen wie auch aus den operativen Bereichen – sind firmenintern auf Zuverlässigkeit sicherheitsüberprüft und vertraglich zur Verschwiegenheit verpflichtet. Außerdem halten sich die externen Abhörsicherheitsexperten mit fortlaufenden Qualifizierungen und der Teilnahme an Schulungen über potentielle, aktuelle Abhörangriffsmethoden infrage kommender Angreifer auf dem Laufenden und sind somit voll einsatzfähig. Neben der defensiven visuell-technischen Überprüfung von Geschäfts-, Dienst- und Wohnräumen sowie Land-, Luft- und Wasserfahrzeugen, geht das externe Einsatzteam des Sachgebiets Sicherheits-Check der Firma DSD Detektiv SYSTEM Detektei ® GmbH mit Auftrag diskret aber aktiv in geeignete Gegenmaßnahmen. Akustische Verrauschungssysteme sind hierfür ein Beispiel aus der Abhörschutz-Praxis. Zum Schutz von geheimen oder vertraulichen Konversationen gegen Abhörbedrohungen durch Mikrofone in der Umgebung und laserreflektierende Abhörmittel, werden beispielsweise in Wände, Decken, Fenster, Rohrleitungen, Luftschächte und andere angreifbare Strukturen verrauschende Körperschall-Transducer zum Einsatz gebracht.

Abhören entlarven - Lauschabwehr Experten

Verdacht auf Lauschangriff? Abhörsicherheit der Detektiv SYSTEM Detektei ® jetzt einschalten

Ihre gebührenfreie Servicehotline (Anrufer aus Deutschland): 0800 6255360 • Kontaktformular

Anrufer aus dem Ausland: +4969 625536

Auftraggeber der Detektiv SYSTEM Detektei ® werden in der Regel fortlaufend betreut

Anhaltspunkte auf ein Informationsleck soll bereits im Vorfeld erkannt und dem soll mit geeigneten detektivischen Maßnahmen entgegenwirkt werden. Es sind Firmen, Konzerne, Institutionen und Verwaltungen ebenso wie Privatleute mit besonderem Sicherheitsbedürfnis, die das Sachgebiet Sicherheits-Check der DSD Detektiv SYSTEM Detektei ® GmbH nach der ersten Beauftragung im Rahmen des Abhörschutzes auch zukünftig weiter fachkundig betreut. Den visuell-technischen Untersuchungen und messtechnischen Überprüfungen folgen i.d.R. turnusmäßige Personalüberprüfungen sowie Checks der Bausubstanz von innen und außen. Detektiv SYSTEM Detektei ® nimmt hierbei außerdem – diskret getarnt als reguläre Handwerker – Telefonverteiler in Objekten sowie deren Endstellen auf Manipulationen zum Zwecke des Abhörens unter die Lupe. Inbegriffen sind des Weiteren visuell-technische Untersuchungen der Einbauten sowie die Überprüfung der EDV-Leitungssysteme auf Anhaltspunkte früherer oder gegenwärtiger krimineller Machenschaften. Konferenzräume und private Besprechungszimmer werden von den Technik-Detektiven temporär mit Rauschgeneratoren bestückt. Diese Spezialtechnik produziert ein statistisch nicht reproduzierbares Signal, das allen üblichen akustischen Abhörmethoden entgegenwirkt. Zusammen mit geeigneten Schallköpfen (Transducern) ist ein s.g. akustisches Maskieren von gefährdeten Räumen möglich. Diese Technik wird erfolgreich gegen Kontakt- und Körperschallmikrofone, Laserreflexionsmikrofone sowie bspw. Mikrowellen-Abhörtechnik eingesetzt.

Produktiver Wirtschaftsschutz und CIC • Counter intelligence corps (Spionageabwehr) in Aktion

Die Wirtschaftswelt hat sich globalisiert. Damit einhergehend ist der Bedarf an Schutz vor feindlicher Informationsabschöpfung im Wirtschafts- und Industriebereich noch einmal erheblich gestiegen. Nachrichtendienste haben nach Ende des Kalten Krieges ihre konspirativen Aktivitäten stark auf Wirtschafts- und Industriespionage (industrial espionage, economic espionage, corporate spying, corporate espionage) verlagert. Aggressive Firmenpolitik betreibendes Management in aller Welt greift Mitbewerber mit privater Ausforschung (Konkurrenzausspähung) an. Neben staatlichen Abwehrorganen (in der BR Deutschland bspw. das Bundes- sowie die Landesämter für Verfassungsschutz) nehmen Firmen- und Konzernentscheider auch im streng vertraulichen Rahmen Abwehrdienstleistungen privatgewerblicher Dienstleister wie DSD Detektiv SYSTEM Detektei ® GmbH Sachgebiet Sicherheits-Check in Anspruch. Neben elektronischen Standardabwehrmaßnahmen und turnusmäßigen Beratungsdienstleistungen, werden IT-forensische Untersuchungen sowie potentielle technische Angriffsmöglichkeiten der Abschöpfung parasitärer Abstrahlungen und kompromittierender Emissionen an elektrischen Geräten und EDV-Komponenten, also risikobehaftete Oberflächenwellen in die Sicherheits-Checks einbezogen. Je nach vereinbartem Arbeitsumfang, schließt das Team der externen technischen Detektive die Hausstromversorgung mit ein und klärt ab, ob diese in der Vergangenheit und/oder zum Zeitpunkt der Maßnahme für Abhörzwecke genutzt wurde oder wird. Sichtprüfungen sollen außerdem drahtgebundene Abhöranlagen (technische Überprüfung der Kabelwege, Hinweise auf die Existenz von aktiven RF/VLF-Abhörsystemen) enttarnen.

Von kompromittierenden Emissionen elektrischer Geräte bis zu aktiven und passiven Abhöranlagen

DSD Detektiv SYSTEM Detektei ® GmbH Sachgebiet Sicherheits-Check will in gewerblichen und im privaten Sphären bei Verdachtsgründen die auf ein Vorhandensein von Spionagemitteln und anderen technischen Abhörmethoden schließen könnten, verlässliche Erhebungen zu vergangenen und/oder momentanen Abhöraktivitäten erstellen. Der Auftraggeber des Detektivbüros erhält Sicherheitshinweise bspw. zu kompromittierenden Emissionen von elektrischen Geräten, das heißt wo diese möglichst nicht betrieben werden sollten. Ebenfalls zur Sicherheitsberatung zählen der Umgang mit Datenträgern, die Entsorgung firmeninterner und privater schriftlicher Aufzeichnungen und der Schutz vor Abschöpfung am Telefon (Social Engineering). Bei Bedarf stellt die Abhörschutz-Crew präventive und sofort-aktiv wirkende Gegenmaßnahmen an. Kabelführungen und andere technische Einrichtungen des Zielobjektes werden auf Manipulationsspuren (Ein- bzw. Ausbauspuren) und Indizien installierter Spionagetechnik gecheckt. Halbleiterdetektionen (NLJ-Detektor) sollen zuverlässig Anhaltspunkte auf das Vorhandensein inaktiver Lauschtechnik (sogenannte Schläfer) bringen. Auch ferngesteuerte batteriebetriebene Langzeitabhörsender werden dabei aufgespürt. Frequenzvergleichsmessungen enttarnen aktive Sender. Die Installation von Körperschallsensoren in den Schutzbereichen sowie die Verwendung von Omni Direktional Lautsprechern dienen zur Verrauschung von Lufträumen zwischen abgesetzten Decken, Einbauschränken, Wartungsgängen und anderen angreifbaren Zwischenräumen und schließen damit einen auf Abhörerfolg ausgerichteten Angriff im Zeitraum der aktiven Gegenmaßnahme aus.

Detektiv SYSTEM Detektei ® Wir arbeiten mit System!

Ihre gebührenfreie Servicehotline (Anrufer aus Deutschland): 0800 6255360 • Kontaktformular

Anrufer aus dem Ausland: +4969 625536

DSD Detektiv SYSTEM Detektei ® GmbH ist bundesweit und im weltweiten Ausland mit fest angestellten und externen, freiberuflichen Detektiven im Einsatz. Die Hauptniederlassung der Detektei ist in Frankfurt am Main ansässig und zuständig für West- und Südwestdeutschland. Des Weiteren unterhält das Detektivbüro Zweigstellen in Norderstedt bei Hamburg für Norddeutschland sowie in Magdeburg für Mitteldeutschland und Berlin. Außerdem arbeitet DSD Detektiv SYSTEM Detektei ® GmbH mit Partner-Detekteien im Bundesgebiet und im weltweiten Ausland zusammen.
Lauschabwehr – Detektiv SYSTEM Detektei ® im visuell-technischen Einsatz
4.9 (97.93%) 87 votes