Thema Eheliche Untreue: Detektei und hochdiskrete Aufklärung

Detektive überführen diskret Fremdgeherinnen und Fremdgeher

Thema Eheliche Untreue: Noch nie war es so einfach unbemerkt zu flirten. Kostenlose Online-Dienste á la Instagram, Facebook, WhatsApp Web & Co., machen es gleichermaßen Frauen und Männern – verheiratet oder nicht – leicht, weltweite Kontakte aller Intensität aufzubauen. Wenn dann mehr daraus werden soll, dient nicht selten die vorgetäuschte Dienstreise oder beispielsweise das erfundene Klassentreffen als Vorwand für den Seitensprung. Betroffene, die dem begründeten Verdacht nachzugehen gedenken, können sich mithilfe des World Wide Web (www) über verschiedene Detektivdienstleistungen informieren und so die für sie geeignete Detektei finden. Beratungsservices – online, am Telefon oder die persönliche Auftragsbesprechung – helfen dabei dem Klienten Unklarheiten vor dem Einsatz abzubauen und dem Team sich im Vorfeld gezielt vorzubereiten. Hierbei werden streng vertraulich Kernpunkte besprochen und Einzelmaßnahmen formuliert, die mitentscheidend sein können, das wichtige und sensible Anliegen zu klären. Zum Nachweis der Affäre greift i.d.R. die klassische Observation. Ziel der Maßnahme ist es, die Zielperson hochdiskret in flagranti zu ertappen. Hierfür klärt die Privatdetektei gemeinsam mit der Mandantschaft anhand der zu erwartenden Einsatzbedingungen den personellen Aufwand ab und visiert an, in welchem zeitlichen Umfang die Überwachung erfolgen soll.

Deutliche Alarmzeichen, die auf eine außereheliche Beziehung schließen lassen

Die nonverbale Kommunikation verrät viel über die Partnerin oder den Partner. Wird über das Mobiltelefon konspiriert, ist dies ein deutliches Alarmzeichen. Sensibilisierte lesen die Körpersprache besonders aufmerksam, denn es ist nicht allein die Stimme, die spricht. Der Körper transportiert einen Großteil der Emotionen. Wenn die Macht der Gewohnheit in der Beziehung mit einem Mal nicht mehr gilt, muss es dafür einen Grund geben. Eine andere oder ein anderer ist dafür eine plausible Erklärung. Neuverliebte tun womöglich Torheiten, die rational kaum darstellbar sind. Zu ahnen, aber nicht zu wissen, das ist für den betroffenen Noch-Partner oder die Noch-Partnerin auf Dauer frustrierend und wirklich zum Verzweifeln. Wenn Aussprachen nicht fruchten, muss eine Lösung her. DSD Detektiv SYSTEM Detektei ® GmbH steht mit seiner Privatdetektei für den diskreten Beschattungseinsatz mit bundesweiter und grenzüberschreitender Mobilität zur Seite. Es geht bei DSD GmbH um Präzisionsbeobachtungen mit hoher Genauigkeit. Berichte, die seriöse Aussagekraft haben, sollen auch unter komplexen Einsatz- und Lagebedingungen erzeugt werden – weltweit. Professionelles Beobachten ist keine Kleinigkeit. Vielmehr findet zwischen den Zielpersonen und den Ermittlern ein enges Rennen aus Nicht-erwischt-werden-wollen und verdeckten Anstrengungen Sie-erwischen-zu-wollen statt.

Observation bei ehelicher Untreue
Gemeinsamer Zugewinn in Gefahr? Ermittler-Team beobachtet und recherchiert . . .

Ihre gebührenfreie Servicehotline (Anrufer aus Deutschland): 0800 6255360 • Kontaktformular

Anrufer aus dem Ausland: +4969 625536

Detektive weisen den Seitensprung hochdiskret nach

Es sind gestandene Privatdetektivinnen und Privatdetektive, die bei DSD GmbH in die verdeckte Observation entsandt werden. Kompromissbereitschaft ist gefordert, denn es wird bei immer strafferen Auflagen im Rahmen des Informationellen Selbstbestimmungsrechts zunehmend schwieriger für Privatermittler in Deutschland. Der immer strengere Datenschutz im EU-Raum einschließlich Deutschlands hat Folgen für Recherchefirmen. Eine volle Entfaltung von Nachforschungsmöglichkeiten ist in kaum einem EU-Mitgliedsstaat heute noch möglich. Die klassische personalbasierte Beobachtung hat im Nachrichtengewerbe nach wie vor ihre volle Daseinsberechtigung. Qualifizierte Einsatzkräfte sind das Kapital eines jeden etablierten Unternehmen. Personal der DSD GmbH arbeitet in Festanstellung und ist teils auch auf freier Basis für das Büro im In- und Ausland bei der Aufklärung von Untreueverdachtsfällen tätig. Verdeckte Beobachtungen sind sehr herausfordernde Aufgaben. Die Crew powert streng getaktet, auch wenn’s heiß hergeht beim Verfolgen des Zielwagens, des Taxis oder fußläufig in öffentlichen Verkehrsmitteln.

Privatdetektive bleiben der entscheidenden Antwort nicht schuldig

DSD Erheber wollen der entscheidenden Antwort nicht schuldig bleiben – und zwar die nach der Identität der Affäre des Partners oder der Partnerin. Nachrecherchen sollen zweifelsfrei herausarbeiten, wer das genau ist, der da gerade den Ehemann oder die Lebensgefährtin ausspannt. Die Befragungen von Auskunftspersonen erfolgen unter einem sachlichen Vorwand. Hierfür benötigen die Rechercheure ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten. Im Vorfeld beobachtet die Detektei und arbeitet die Grundlagen zum Ermitteln heraus. Gefragt sind Observationserfahrung und der Wille zur Dienstleistungsqualität. Die Akteure zeichnen sich durch Stresskompetenz aus. Beschatten ist ein Fulltimejob, der eine Menge Disziplin und Durchhaltevermögen von den Observanten abverlangt. Mit echter Leidenschaft zum Observieren ist tagelanges Ausharren in der verdeckten Beobachtungsposition aber keine Qual. DSD GmbH mit seiner Hauptniederlassung in Frankfurt am Main und Zweigstellen in Norddeutschland sowie in Mitteldeutschland für den Osten und Berlin, programmieren sich für jeden Einsatz praktisch neu. Der Kontakt zur Auftraggeberin oder zum Auftraggeber soll in allen Phasen der Beobachtung und Ermittlung wegen sexuellen Untreueverdachts gehalten werden. Das Ziel: Die Einsatz-Crew kann sich spezifischer auszurichten, damit individuell die beste Unterstützung realisiert werden kann. Wenn Mut zum gesunden Risiko, Erfahrung und Leidenschaft zum Beruf des Ermittlers zusammenkommen, hat das Management der Kundschafterfirma bei der personellen Auswahl wohl alles richtig gemacht.

Wir arbeiten mit System!

Ihre gebührenfreie Servicehotline (Anrufer aus Deutschland): 0800 6255360Kontaktformular

Anrufer aus dem Ausland: +4969 625536

Privatermittler realisieren spezielle und seltene Einblicke hinter die Kulissen

Privatermittler hochdiskret in der Hintergrundrecherche

Privatermittler: Es sind meist hochvertrauliche Aufträge die an deutsche Privatdetekteien und Wirtschaftsdetekteien gehen. Aufgrund des steigenden Bedarfs sind etablierte Detektivbüros sozusagen im Dauereinsatz. Weitreichende Partnerschaften und fortschrittliche Recherchetaktiken sind das solide Fundament für eine erfolgreiche Ermittlungsarbeit. Privatleute, Unternehmer und Unternehmen sollen gleichermaßen von der Erfahrung und dem strategischen Netzwerk der Detektei des Vertrauens profitieren. Potentiell schnelle, aber unauffällige Kraftfahrzeuge, hochauflösende Fotoapparate und drahtlose Kommunikationstechnik – viel mehr an unterstützendem Equipment wird privatgewerblichen Ermittlern vom deutschen Gesetzgeber nicht zugestanden.

Detekteien bearbeiten herausfordernde Auftragsmandate unter strenger Geheimhaltung

Hat sich im Unternehmen eine schwierige Lage konstruiert, ist die Radikalsanierung meist unumgänglich, um die Wettbewerbsposition entscheidend zu stärken. Parallel dazu werden unter Einbeziehung spezialisierter Wirtschaftsdetekteien Ermittlungen eingeleitet. Vertrauensleute im Konzern sondieren die Zusammenarbeit zwischen den Wirtschaftsdetektiven und Unternehmensberatern. Gar nicht so selten gibt es nur diese eine Chance, Szenen von Interesse in den Kasten zu bekommen. Der Zeitpunkt zum Einleiten verdeckter Erhebungen sollte auch deswegen strategisch gut gewählt sein. Die strikte Einhaltung des Einsatzplans ist für die Gewährleistung einer sicheren innerbetrieblichen Zielrecherche entscheidend. Zur exzellenten Vorbereitung zählen neben der obligatorischen Ortsbesichtigung unter glaubhafter Legendierung auch die personelle Vorarbeit, also das Zusammenstellen der Detektei-Einsatz-Crew nach Spezialisierungsgrad.

Auskunftei im Rhein-Main-Gebiet
Im heimischen Revier • Detektiv SYSTEM Detektei ® recherchiert im Rhein-Main-Neckar-Raum

Ihre gebührenfreie Servicehotline (Anrufer aus Deutschland): 0800 6255360 • Kontaktformular

Anrufer aus dem Ausland: +4969 625536

Die klassische Observation ist das erste zur Wahl stehende Mittel

Weit unterschätzt werden die taktischen Möglichkeiten deutscher Detekteien beim verdeckten Beobachten. Das hinter spektakulären Enthüllungen nicht selten Detekteien stecken, erfährt die Öffentlichkeit nur in Ausnahmefällen. Handwerkliches Beschatten ohne elektronische Helferlein, ohne Wechselkennzeichen, ohne Sonderrechte und ohne hoheitliche Legendierung, wie sie behördlichen Einsatzkräften zur Verfügung stehen, beherrschen Privatdetektive aus dem Effeff. Mit hoher Genauigkeit, mit dem richtigen detektivischen Gespür, aber mit begrenzter personeller Stärke, leisten privatgewerbliche Observanten Beachtliches, um an harte Fakten zu kommen. Denkbar gute Voraussetzungen also für die herausragende Recherchebilanz privater Detektive. Das geht nur mit voller Konzentration auf die Observationstätigkeit. Lässigkeiten sind im „scharfen“ Einsatz verpönt und werden im Sinne eines disziplinierten Arbeitsregimes auch nicht geduldet.

Perfekte Vorbereitung, Routine und ein besonderes Maß an Aufmerksamkeit

Observieren geschieht fast immer in Gruppe. Jeder Detektiv soll Teil des Gesamtsystems eines effizient arbeitenden Teams sein. Das Arbeiten nach dem Multi Coordination Concept (CCC) bewährt sich auch im operativen Beschattungseinsatz. Es geht um bewusste Eigenverantwortlichkeit aber auch um Führungs- und Teamverhalten, Aufgabenverteilung, Kooperation und situative Aufmerksamkeit. Teamarbeit ist alles, dennoch ist jeder Detektiv-Sachbearbeiter ist mit seiner individuellen Entscheidungsfindung ein essentieller Baustein des gesamten Einsatzkonzepts. Die gezielten Recherchen und verdeckten Überwachungen sollen eine Momentaufnahme herausarbeiten. Persönliche Zeugenaussagen der Privatdetektive und Wirtschaftsdetektive sind eine wichtige Voraussetzung zur juristischen Klärung strafrechtsrelevanter und zivilrechtsrelevanter Sachverhalte.

Detektivarbeit an die Gesetzeslage im Einsatzland angepasst

Deutsche Detekteien sind i.d.R. länderübergreifend, also in aller Welt aktiv. Die detektivischen Ermittlungsaktivitäten sind an die Gesetzeslage im Einsatzland anzupassen. Alles andere wäre im wahrsten Sinne des Wortes strafbarer Leichtsinn. Teamarbeit ist auch hier der Schlüssel zum Erfolg. Für juristische Laien ist es kaum möglich, den Überblick zu behalten, welches Regelwerk im jeweiligen Einsatzland gilt. Partnerschaften mit Detekteien im Ausland bewähren sich bei Beobachtungen und Ermittlungen in den Bereichen Privatdetektei und Wirtschaftsdetektei. Beispielsweise sind es jenseits deutscher Bundesgrenzen neue Technologien die ins Spiel kommen und nach besonderen Fähigkeiten sowie Fachwissen verlangen. Außerdem dolmetschen einheimische Detektive im Einsatzland. Unklarheiten und widersprüchliche Angaben werden dem deutschen Detektivteam aus dem Überfluss an fremdsprachlichen Informationen so verständlich gemacht.

Wir arbeiten mit System!

Ihre gebührenfreie Servicehotline (Anrufer aus Deutschland): 0800 6255360 • Kontaktformular

Anrufer aus dem Ausland: +4969 625536

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden